Aktuelles

04/07/2016

Sommerlicher „Full-Service“ im Autohaus: akf bank Außendienst am Grill

Wuppertal, 04. Juli 2016. Grillzange statt Krawatte: Getreu diesem Motto steht der Außendienst der akf bank während der Sommermonate bei ausgewählten Händlern im Autohaus am Grill. Damit unterstreicht der Mittelstandsfinanzierer seine gelebte Nähe zum Handel aus einer ganz anderen Perspektive. 

„Mit unserer Sommeraktion ‚Außendienst am Grill‘ in unseren Partnerbetrieben setzen wir erneut ein Zeichen für unsere enge Verbundenheit mit dem Automobilhandel. Anders als sonst möchten wir damit unterstreichen, wie wichtig uns die individuelle Betreuung der Händler ist“, bringt es Rainer Bickel, Leiter Vertrieb Kfz-Händlergeschäft, auf den Punkt. Schließlich, so Bickel: “Was eignet sich besser für einen Gedankenaustausch mit der Autohausmannschaft, als an einem Sommerabend im Händlerbetrieb bei gutem Essen in ungezwungener Atmosphäre zu plaudern und uns bei unseren Partnern für die tolle Zusammenarbeit zu bedanken?“

Bei der Aktion „Außendienst am Grill“ liefert die akf bank ihren gewohnt professionellen „Full-Service“: Angefangen bei der Grillgeräteausstattung über Grillkohle und Grillgut bis hin zu Getränken und Dekomaterial stellt die Bank sämtliche Zutaten für ein Grillfest im Autohaus zur Verfügung. Der betreuende akf Außendienstmitarbeiter tauscht an diesem Tag Krawatte gegen Grillzange und bewirtet das Autohausteam. Der Händler sorgt in seinem Haus lediglich für Tische und Bänke. „Unsere Aktion zeigt: Wir sind anders als andere. Wir denken quer und das kommt beim Handel an. Das macht uns stolz und ist für uns Ansporn für mehr“, resümiert Rainer Bickel. 

Abb.: Mit der pfiffigen Aktion „Außendienst am Grill“ untermauert die akf bank ihre enge Verbundenheit mit dem Autohandel einmal aus einem ganz anderen Blickwinkel.

Über die akf-Gruppe

Die Wuppertaler akf-Gruppe positioniert sich als klassischer Finanzierungspartner des Mittelstands. Seit nahezu 50 Jahren auf dem Markt bieten akf bank, akf leasing, akf servicelease und ERNST factoring ein auf die Finanzierungsanforderungen mittelständischer Kunden abgestimmtes Produktportfolio. Dieses umfasst innovative Kreditformen, kapitalschonende Leasingvarianten, flexibel gestalteten Mietkauf sowie Factoring zur Optimierung betrieblicher Liquidität. Sichere und einfach verfügbare Geldanlageprodukte runden das Angebot ab. Die Kunden kommen aus der metall-, kunststoff- sowie holzverarbeitenden Industrie und dem grafischen Gewerbe. Außerdem zählen Hersteller, Händler und Käufer von Pkw, Nutzfahrzeugen, Yachten und der Agrartechnik zu den Kunden. Als mittelständische Unternehmerbank mit starken Gesellschaftern im Hintergrund – dem Familienkonzern Vorwerk (90,1 %) und der Bankhaus Lampe-Gruppe (9,9 %) – bietet die akf bank ihren Kunden zuverlässige Partnerschaft auf Augenhöhe. 

Für Rückfragen:

Presse akf bank
Isabella Finsterwalder
IFi Media Wirtschaft & Finanzen
Tel.: 08095/870223, Fax: 08095/870222
E-Mail: akf@die-pressefrau.de