Mitgliedschaften

Gemeinsam mehr bewirken

Wir wissen um die Stärke von Zusammenschlüssen im Sinne unserer Kunden und Partner. Aus diesem Grund sind wir als akf-Gruppe Mitglied in Branchenverbänden, in denen wir uns als gemeinsame Interessenvertretung für faire Rahmenbedingungen und solides Wirtschaften einsetzen.

Der Bundesverband Deutscher Leasing-Unternehmen ist die alleinige Interessenvertretung der deutschen Leasing-Wirtschaft. Ziel des Verbandes ist es, Leasing in Deutschland zu fördern und zu schützen – aus Anbieter- wie aus Kundensicht. Zu diesem Zweck setzt sich der BDL im Dialog mit Gesetzgeber, Verwaltung und Öffentlichkeit für die Belange der Branche und des Leasings ein.

Der Bankenfachverband ist die Vereinigung der Kreditbanken in Deutschland. Er vertritt die Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik, Bankenaufsicht, Verbraucherschutz und Öffentlichkeit. Der Verband informiert über die Entwicklung des Geschäfts der Kreditbanken sowie der Gesamtmärkte. Er nimmt Stellung zu Fragen aus Gesetzgebung, Rechtsprechung, Verwaltung und Wirtschaft.

Die Mitglieder des Bankenfachverbandes sind sich ihrer Verantwortung als Kreditgeber bewusst. Sie haben sich daher auf einen Kodex zur verantwortungsvollen Kreditvergabe für Verbraucher verständigt. Der Zehn-Punkte-Kodex gilt für alle Raten- und Rahmenkredite, die Verbraucher bei den Kreditbanken aufnehmen.

Der Kodex als PDF-Datei zum Download.