Aktuelles

05/12/2017

akf bank spendet zu Weihnachten an Kindertal e.V.

Wuppertal, den 5. Dezember 2017. In diesem Jahr unterstützt die akf bank zu Weihnachten den gemeinnützigen Verein Kindertal e.V. mit einer Spende. Damit soll benachteiligten Kindern und Jugendlichen eine Freude bereitet werden.

Anstatt Weihnachtspakete zu versenden, unterstützt die akf bank in diesem Jahr Kindertal e.V. mit einer Spende – auch im Namen ihrer Kunden und Partner. „Wir freuen uns sehr, Kindertal e.V. bei seiner großartigen Arbeit unterstützen zu dürfen und durch unsere Spende hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen das Weihnachtsfest ein wenig zu verschönern”, sagt akf bank Geschäftsführer Dr. Frank Henes. Schließlich, so Henes, seien Kinder die Zukunft der Gesellschaft und somit besonders schutzbedürftig.
Der gemeinnützige Verein Kindertal e.V. engagiert sich für Kinder und Jugendliche in finanzieller Notlage. Er stellt Sachleistungen in Form von Möbeln oder Kleidung, wie beispielsweise warmen Wintersachen, zur Verfügung und ermöglicht Kindern aus schwierigen sozialen Verhältnissen unbeschwerte Ferien mit Zuschüssen für pädagogisch begleitete Erholungsmaßnahmen. Der Verein finanziert seine Hilfe ausschließlich aus Spenden, die ohne Abzug für den Vereinszweck verwendet werden. Im Jahr 2004 als formlose Aktion gegründet, wurde Kindertal e.V. 2008 ein gemeinnütziger Verein und kann seither zahlreiche Kinder und Jugendliche gezielt unterstützen.