Aktuelles

23/01/2018

akf bank bietet Finanzierungen für Hausboote

Wuppertal, den 23. Januar 2018. Hausboote liegen für immer mehr Menschen im Trend. Ausgehend von Metropolen wie London oder Amsterdam hat die Welle nun ganz Europa erfasst. Aufgrund der hohen Nachfrage bietet die akf bank als leistungsstarke Privatbank den Kunden nun auch individuell auf Hausboote zugeschnittene Finanzierungslösungen an.

In den Niederlanden prägen Hausboote bereits seit vielen Jahrzehnten das Leben und das Bild der Städte. Auch in London verlegen zahlreiche Bewohner angesichts rasant steigender Mieten ihren Lebensmittelpunkt zunehmend auf das Wasser. Der Trend zum Hausboot ist zudem in Deutschland nicht mehr zu übersehen. „Über akf marinefinanz bieten wir unseren Kunden daher auf ihre individuellen Wünsche abgestimmte Finanzierungslösungen nun auch für Hausboote an und zwar wie gewohnt schnell, flexibel und zuverlässig”, sagt Sandra Hein, Direktorin akf marinefinanz.

Der Finanzierer ist seit Jahrzehnten in der Bootsbranche nicht nur für seine leistungsstarken Finanzierungskonzepte, sondern darüber hinaus auch für sein umfassendes fachliches Know-how bekannt. Dank seiner Spezialisierung und Unabhängigkeit im Handeln auf der einen Seite, seiner Erfahrung und der Zusammenarbeit mit namhaften Herstellern auf der anderen Seite sieht Sandra Hein akf marinefinanz somit nun auch als idealen Partner für die Finanzierung von Hausbooten. „Mit dem Einstieg in den Bereich Hausboote und damit der Besetzung einer Marktnische haben wir gute Chancen, über unser erfolgreiches Geschäftsfeld der Motoryachtfinanzierung hinaus weitere Partner der Bootsbranche zu gewinnen”, resümiert Direktorin Sandra Hein.

Besucher der Bootsmesse boot Düsseldorf, finden die akf bank in Halle 7a – F28.

Für Rückfragen:

Presse akf bank
Dagmar Girod
akf bank GmbH & Co KG
akf leasing GmbH & Co KG
Tel.: +49 202 25727-2900
Fax: +49 202 25727-62900
E-Mail: d.girod@akf.de